Nachlese

zu unserer Literaturseite
Literatur

Literatur-Stammtisch

18. September 18 Uhr

Cafe Amthof

 


Freies  Aktzeichnen

September - November

zurück zur Übersicht


Gerhard Hartl
03.02.2009 19:00 Stadtgalerie Amthof


Als Ass.-Professor leitet der Maler und Grafiker Gerhard Hartl seit 1986 die Werkstätte für künstlerische Drucktechniken – Hoch-, Tief- und Flachdruck an der Kunstuniversität in Linz.
Mit der Achtsamkeit eines am Lehren geprüften Künstlers, weiß Gerhard Hartl um die Flüchtigkeit der an der „Zeit“ orientierten Kunst. Am Thema „Kaffeehaus“ wird außerhalb jeder Idylle der Zeitfluss Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft gefasst. Gerade weil das reale Geschehen in diesen Räumen alles Menschliche umfasst, geht es Gerhard Hartl in seiner künstlerischen Arbeit ganz „klassisch“ um Verwandlung von Wirklichkeitserfahrung durch Abstraktion in ein Bildwerk. Dies verlangt bildnerisches Denken, um den Zerfall der Darstellung zu verhindern und führt damit ins Zentrum seiner Kunst.
Bildwerke in denen das menschliche Geschehen im Kaffeehaus, ob Kellner, Gast, streitendes Liebespaar, oder Trauer und Schmerz, zeitlos sichtbar ins geistig Dinghafte transzendiert sind.


 

Jun - 2008
Heute
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

 

 



Aktuelle Ausstellung
Aktuelle Ausstellung Peter Butschkow

 

 


FILMwerkstatt
pdf
Aktuell

 

 

Kulturwarndienst  pdf

Mai - Juli
August - Oktober

 

KWD Archiv

 

 

Kultur auf Vorrat schenken

mehr...

FacebookYoutube