Nachlese

zu unserer Literaturseite
Literatur

Literatur-Stammtisch

8. Januar 18 Uhr

Cafe Amthof

 


zurück zur Übersicht


MUNDO URBANO
14.11.2012 20:00 Amthof

Kartenreservierungen


feat. W. Puschnig u. P. Herbert

Brazilian Instrumental Music

Mit virtuosem Spiel, kompositorischer Neugierde und Offenheit für neue technische Mittel schaffen die beiden bekannten brasilianischen Instrumentalisten Luis Leite(guit/electronics) und Luis Ribeiro(perc/loops) eine aufregende Neudeutung der Musik ihrer Heimat. Auf der Basis von typischen brasilianischen Rhythmen entsteht ein Gemisch aus zartmelancholischen Melodien und explosiven Percussion-Strukturen, in dem Folklore und Jazz mit viel Erfindungsgeist verschmelzen.

Beide Künstler gehen mit einem weiten musikalischen Horizont in das Projekt: Multipercussionist Ribeiro arbeitete live u.a. mit Ricky Martin, Gloria Gaynor, Randy Brecker, Bill Evans, Benny Maupin(Saxofonist von Miles Davis), und im Studio mit Vienna Art Orchestra, J. Zawadiski(Featuring: Bob Berg, Erick Marienthal, Dean Brown und Frank Gambale), Dancing Stars Orchestra, Dobrek Bistro, Wolfgang Puschnig, Alegre Correa, u.v.a.
Leite ist Gitarren-Virtuose durch und durch, stammt aus Rio de Janeiro, wo er von den verschiedensten Musikrichtungen - Jazz, Klassik, Brasilianische und Zeitgenössische Musik - beeinflusst wurde. An der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien absolvierte er sein Bakkalaureats- und Magisterstudium mit ausgezeichnetem Erfolg.
In zahlreichen internationalen Gitarrenwettbewerben wurde ihm der 1. Platz verliehen.

Auch Loops und Samples werden experimentell angewendet und bringen die sensible, intensive Musik in ein zeitgenössisches Gewand. - Ein ganz besonderes Klangerlebnis.

Luis Leite - guitar/eletronics
Luis Ribeiro - Percussions
Wolfgang Puschnig - Saxophon, Flöte
Peter Herbert - Bass


 

Jun - 2012
Heute
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8

 

 



Aktuelle Ausstellung
Aktuelle Ausstellung 100ste Satire Ausstellung im Amthof mit Brunch

 

 

Kulturwarndienst  pdf

November - Jänner

 

KWD Archiv

 

 

Kultur auf Vorrat schenken

mehr...

FacebookYoutube