Nachlese

zu unserer Literaturseite
Literatur

Literatur-Stammtisch

24. April 18 Uhr

Cafe Amthof

 


Freies  Aktzeichnen

Jänner - März

zurück zur Übersicht


aufgegeigt & quergespielt
20.10.2013 20:00 Amthof

Kartenreservierung
Mehr Info ...
Programmübersicht


Mischwerk
Mischwerk „Rejodelt“ - Mischen is possible!?!

Und wo wird gemischt? Im Mischwerk selbstverständlich! Allerdings gibt es weltweit nur ein einziges Mischwerk, was mit Sicherheit auch so bleiben wird, denn dieses Mischwerk ist einmalig und einzigartig! Es ist musikalisch topfit, es ist li- und lustig, es ist kreativ, es ist leidenschaftlich und es ist verrückt! Eigentlich ist es auch gar kein es, sondern es sind sie:
Maria Stippich (singt und kontrabassiert), Franz Hofferer (schlagfertiger Percussionist), Helmut Thomas Stippich (ist übers Herantasten längst hinaus) und Reinhard Uhl (alles andere als auf dem Holzweg mit der Klarinette, dem Saxophon und dem Bassetthorn) – sie alle sind Mischwerk eben.

Sehr grazil kommen sie daher, die Musiker von Mischwerk, im wahrsten Sinne des Wortes, denn in Graz, in der österreichischen Steiermark, ist ihr Zuhause! Mit Ihrer Debüt-CD «Rejodelt» (Preiser- Records Wien /Vertrieb Deutschland: NAXOS) wird Mischwerk ganz sicher und ebenso bald über die Grenzen ihrer österreichischen Heimat (wo sie längst bekannt sind) erfolgreich sein, vorausgesetzt ihre zukünftigen Fans sind imstande und haben gar Spaß daran, ebenso wie Mischwerk, über den heimischen Tellerrand hinweg zu blicken.
Sie mischen gekonnt Instrumentales mit Vokalem und würzen alles mit einer gehörigen Portion Freude und Humor. Der Titel «Rejodelt» kommt natürlich nicht von ungefähr, sondern in diesem Fall vom Alpenland. Sie jagen europäische Musik-Traditionen durch den Mixer und servieren einen erfrischenden Klangcocktail aus Jazz-, Balkanklängen, Jodlern und Dudlern. Eigenkompositionen, neue Bearbeitungen und die Gegenüberstellung von Traditionellem mit Aktuellem ist bei Mischwerk Programm, denn der Kreativität von Mischwerk sind keine Grenzen gesetzt.

Maria Stippich- Stimme, Kontrabass
Helmut Stippich- Akkordeon, Schrammelharmonika, Stimme
Reinhard Uhl- Klarinette, Picksüßes Hölzl, Bassetthorn, Sopransaxophon
Franz Hofferer- Cajon

V O R G R U P P E ab 19 Uhr
Die Volksmusiquer (Kärnten/AUT)


Umfangreiches Rahmenprogramm siehe "Programmübersicht".

P R E I S E:
AK 20,- VVK 18,- Jugend 12,- VVK 10,-

2-Tagesticket: gültig an 2 beliebigen Tagen des Festivals
AK 34,- VVK 32,- Jugend 20,- VVK 18,-

3-Tagesticket: gültig an allen 3 Tagen des Festivals
AK 44,- VVK 42,- Jugend 26,- VVK 24,-


 

Jun - 2013
Heute
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
1 2 3 4 5 6 7

 

 



Aktuelle Ausstellung
Aktuelle Ausstellung Peter Butschkow

 

 


FILMwerkstatt
pdf
Aktuell

 

 

Kulturwarndienst  pdf

Mai - Juli

 

KWD Archiv

 

 

Kultur auf Vorrat schenken

mehr...

FacebookYoutube