Nachlese

zu unserer Literaturseite
Literatur

Literatur-Stammtisch

24. April 18 Uhr

Cafe Amthof

 


Freies  Aktzeichnen

Jänner - März

zurück zur Übersicht


wortwerk und schreibstatt
24.01.2015 09:00 Amthof Vereinsraum

Anmeldung


Offene Schreibwerkstatt mit Susanne Axmann

9-13 und 14-18 Uhr
Kosten: € 55,- (für Mitgl. d. kfa: 50,-)
Anmeldung telefonisch: +43 (676) 719 22 50 oder E-mail bis 22. 1.

Der Name der Schreibwerkstatt ist nicht nur ein Wortspiel sondern umreisst, was hier passieren darf: Wir werkeln mit und an den Worten, lassen Schreiben stattfinden.

„Vergesst, was ihr übers Schreiben gelernt habt!“ ist oft mein einleitender Satz. Ganz schnell geht das- ohne Gliederung, ohne durchformuliertes Konzept fällt ein Anfang auf das Blatt, wird dort freudig empfangen. Der innere Kritiker mit seinem „War alles schon da, haben andere besser geschrieben, klingt nicht durchdacht“ wird gleich zu Beginn mundtot gemacht. Wir vertrauen auf die unglaubliche Kraft des ersten Gedankens. Ein Wort generiert das zweite, ein Satz den nächsten. Die Hand bleibt in Bewegung, schreibt. Manchmal versetzen neue, unbekannte Worte, zusammengewirbelt aus nicht gebändigten Synapsen die Hörer in Erstaunen. Und auch der/die AutorIn fragt sich ab und zu „Woher hab´ich das?“

Unsere Schreibwerkstatt ist keine Wissenscompetition, kein Ort für Bekenntnisse. Jedoch: Jeder Mensch liegt an der Kette seiner Biografie. Gerade das macht den Reiz der hier entstehenden Texte aus, sie sind so verschieden wie ihre AutorInnen. Jedes Werkel kommt anders ins Wort, jedes Schreiben findet anders statt.
Und ich? Ich geniesse diese in der Schreibwerkstatt gebackenen Texte wie frische Semmerln.


 

Jun - 2014
Heute
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

 

 



James Cottriall
Acoustic Festival

 

 

Aktuelle Ausstellung
Aktuelle Ausstellung Marlies Liekfeld-Rapetti

 

 


FILMwerkstatt
pdf
Aktuell

 

 

Kulturwarndienst  pdf

Mai - Juli

 

KWD Archiv

 

 

Kultur auf Vorrat schenken

mehr...

FacebookYoutube