Nachlese

zu unserer Literaturseite
Literatur

Literatur-Stammtisch

18. September 18 Uhr

Cafe Amthof

 


Freies  Aktzeichnen

September - November

zurück zur Übersicht


Barbara Ambrusch-Rapp
18.02.2016 19:00 Stadtgalerie Amthof

www.barbara-rapp.com


GESCHLECHTer_diaLOGE

Mit satirischer Überzeichnung und subtiler Ironie ist Barbara Ambrusch-Rapp sowohl aktuellen als auch längst verstaubten Rollenklischees auf der Spur. Wo sich gängige Stereotype mit individuellen Lebensrealitäten überschneiden, gibt es zwei Möglichkeiten: Volle Fahrt auf Kollisionskurs – Kollateralschäden inklusive – oder selbstbewusstes Absorbieren dogmatischer Strukturen. Alle möglichen und unmöglichen Zustände dazwischen untersucht die Kärntner Multimediakünstlerin seit einigen Jahren und visualisiert Relikte aus diesem Prozess in ihrer typischen Formensprache. Zeichnungen, Collagen und Objekte erzählen von zuweilen abstrusen oder auch völlig banalen Sachlagen und Befindlichkeiten, die der gesellschaftspolitisch engagierten Kulturaktivistin in ihrer künstlerischen Praxis begegnen.
Barbara Ambrusch-Rapp, 1972 geboren in Klagenfurt, lebt und arbeitet in Velden am Wörthersee.
Einzelausstellungen, Ausstellungsbeteiligungen, Bühnenbilder und Kunstprojekte in Europa und Übersee. Kunstpreise und Projektförderungen in Österreich und Deutschland.

Barbara Ambrusch-Rapp kommt zur Vernissage!


Die Ausstellung ist bis 25. März 2016, Mo. bis Sa., 14 bis 20 Uhr und während der Veranstaltungen des kfa geöffnet.


 

Jun - 2015
Heute
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12

 

 



Aktuelle Ausstellung
Aktuelle Ausstellung Peter Butschkow

 

 


FILMwerkstatt
pdf
Aktuell

 

 

Kulturwarndienst  pdf

Mai - Juli
August - Oktober

 

KWD Archiv

 

 

Kultur auf Vorrat schenken

mehr...

FacebookYoutube